Die Zeit – Der Stoff aus dem das Leben ist

Lounge am Tiergarten, 11. Juni 2015

Rückblende: Die „Lounge am Tiergarten“ entstand aus dem Bedürfnis heraus, für Frauen, Unternehmerinnen, kreativen Macherinnen und Geschäftspartnerinnen eine Plattform zu schaffen. Ein Ort an dem regelmäßige Lounge-Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen stattfinden.

Diese Eventreihe steht dafür, zu inspirieren, zu wachsen, miteinander zu arbeiten und die Weiblichkeit in Ihren Facetten zu stärken. Darüber hinaus schafft sie die Möglichkeit, dass die Teilnehmerinnen offen aufeinander zugehen, interessante Verbindungen und neue Freundschaften schließen.

Am 11.06.2015 fand die erste „Lounge am Tiergarten“ im Leonardo Hotel statt. Das Thema des Abends: „Die Zeit – Der Stoff aus dem das Leben ist“

Wir erlebten eine wahre „Aus-Zeit“ und einen außergewöhnlichen Abend mit spannenden Frauen und ihren inspirierenden Lebensgeschichten. In den Podiumsgesprächen standen Ina Rebenschütz-Maas (CrossOver Marketing), Silke Seigwasser (Akademie für Kundenwachstum, Seigwasser GmbH) und Carmo da Silva (INCORKNITO) Rede und Antwort.

Eines wurde an dem Abend sehr deutlich. Jeder hat seine Zeit-Planung und seine ganz eigene Herangehensweise. Nur eines war gleich! Das Fazit:

Die Zeit ist sehr kostbar!

Wir können die Zeit nicht festhalten!

Um erfolgreich zu sein, braucht man Zeit.

Wir brauchen unbedingt Zeit für uns selbst!

Last but not least! Uns wurde das Thema Zeit aus einem ganz anderen Blickwinkel präsentiert. Und wer kennt es nicht? „Zeit für Haare“. Eduardo Ponitus und sein Team (Terminal H), präsentierten uns die schnellen Helfer für den Alltag. Das Interesse war sehr groß!

Während dessen verwöhnte uns das Team des Leonardo Hotel mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.

Wir danken allen Beteiligten, die sich die Zeit genommen haben, unserer Einladung Folge zu leisten und freuen uns schon sehr auf unsere nächste „Lounge am Tiergarten“ am 6.10.2015

Hier finden Sie die Impressionen der Lounge am Tiergarten vom 11.06.2015.

Vielen Dank an Telke Nieter für die fototechnische Begleitung.

Scroll to Top